Bildmotive

in der Bildlaufleiste werden folgende Motive präsentiert:

 

Bild 1:

Stettiner Hütte (2.875 MünN) im Pfelderer Tal (Hinteres Passeiertal)

Standort der Aufnahme: Eisjöchl (2.895 MünN) auf dem Meraner Höhenweg am Übergang vom Pfossental (Schnalstal) in das Pfelderer Tal

 

Bild 2:

Wanderung auf dem Meraner Höhenweg im malerischen Pfossental zum Eishof (2.076 MünN) mit Blick auf die markante Hohe Weiße (3.278 MünN), das Pfossental ist ein Seitental im Schnalstal

Standort der Aufnahme: wenige Minuten vor dem Eishof

 

Bild 3:

Zufallspitze (3.757 MünN; Bildmitte) und Königsspitze (3.851 MünN; rechter Bildrand) im Naturpark Stilfser Joch

Standort der Aufnahme: Marteller Hütte (2.610 MünN)

 

Bild 4:

der mächtige Rosengarten; Nord-Südausdehnung ca. 7 km

Standort der Aufnahme: M. Petz (2.563 MünN) auf dem Schlern Hochplateau

 

Bild 5:

auf der weiten Hochfläche des Sellastock; die einer riesigen Steinwüste gleicht; die höchste Erhebung ist der Piz Boè (3.152 MünN) am rechten Bildrand

Standort der Aufnahme: nahe der Bergstation der Pordoi-Seilbahn (2.952 MünN)

 

Bild 6:

der mächtige Sellastock (Westflanke) steht wie ein uneinnehmbares Bollwerk in der Landschaft; am rechten Bildrand zeigt sich die Marmolada (3.343 MünN) mit dem einzig noch existierenden Gletscher in den Dolomiten; sie wird die "Königin der Dolomiten" genannt

Standort der Aufnahme: auf dem Weg durch die "Steinerne Stadt" am Fuße des Langkofelmassivs im Grödnertal

 

Bild 7:

Puez-Geisler-Gruppe (links im Bild) mit Sellastock (Bildmitte) und Lankofelgruppe (rechts im Bild)

Standort der Aufnahme: auf dem Raschötzkamm im Grödnertal oberhalb von St. Ulrich

 

Bild 8:

Weißhorn (2.313 MünN;) in der Gemeinde Deutschnofen, Fraktion Radein, mit der markanten Abbruchkante zur tief eingeschnittenen Bletterbachschlucht, dem berühmtesten Canyon in Südtirol

Standort der Aufnahme: auf dem Weg von Aldein zum Infozentrum Geoparc Bletterbachschlucht

 

Bild 9:

Blick über Torbole hinweg auf den Gardasee, der im Norden einem Fjord gleicht

Standort der Aufnahme: bei dem  Aussichtspunkt "Bellavista" an der SS 240 von Rovereto nach Riva

 

Bild 10:

die historische Altstadt von Malcesine wird von der Scaliger Burg geprägt und thront auf einem Felsen am Ostufer des Gardasees

Standort der Aufnahme: Via Panoramica

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heinz-Günter Schyma